Positive Psychologie

«Build what’s strong!» statt «Fix what’s wrong!»

Die Wissenschaft der Positiven Psychologie stellt den Menschen mit seinen Stärken in den Vordergrund. Das Menschenbild der Positiven Psychologie ist ein durchwegs gutes und möchte jedes Individuum in seinen eigenen Talenten und Interessen fördern. 

Die Strategien der Positiven Psychologie helfen, die eigenen Ressourcen zu nutzen, um erfolgreicher zu sein, Beziehungen zufriedener zu gestalten und mehr Sinn im Leben zu finden. 

 

– Was macht mein Leben lebenswert?

– Was lässt mich aufblühen?

– Wie gelingen meine Beziehungen noch besser?

– Wie finde ich Freude und Befriedigung in meinem Leben?

– Wie kann ich mein Leben nach meinen Wünschen, Zielen und Werten ausrichten? 

– Was macht mich glücklich? 

 

Solchen und ähnlichen Fragestellungen wird in der Positiven Psychologie viel Beachtung geschenkt. Wenn Du weisst, was Dir gut tut, was Du gut kannst und was für Dich ein sinnvoll nach Deinen Lebensmotiven gestaltetes Leben bedeutet, wirst Du immer mehr Zufriedenheit im Leben erfahren.

 

Die Übungen der Positiven Psychologie sind einfach und alltagstauglich. Sie lassen sich als kleine Rituale in den Alltag einbauen. So wird eine positive Lebenseinstellung immer selbstverständlicher. Durch die regelmässigen Übungen baut man sich ein «emotionales Polster» auf, welches in schwierigen Zeiten unterstützt und stärkt. Du wirst Krisen offener begegnen und sie positiver anpacken können.

Workshop – «Selbst! Bewusst! Sein!»

​Dreiteiliger Prozess-Workshop – LIVE

Workshop in einer Gruppe von ca. 12 Personen; dreiteilig à je 2,5 Stunden  //

375 CHF zzgl. MwSt.

 

In diesem Workshop wird die Brücke zwischen Schema-Arbeit und Positiver Psychologie geschlagen. 

Das bedeutet: Schwierige Muster durchbrechen, den «gesunden Erwachsenen» kultivieren und Dein Selbstbewusstsein stärken! 

  

In diesem Workshop erlernst Du Strategien aus der Positiven Psychologie, die Dir helfen: 

 

– Deine besonderen Stärken zu erkennen und zu analysieren

– Den «gesunden Erwachsenen» gezielt zu fördern und weiterzuentwickeln

– Deinen Selbstwert und damit Dein inneres Kind zu stärken

– Weniger mit den Bewältigungsmodi (Fight / Flight / Freeze) zu reagieren 

– Mehr Balance und «Flow» zu erleben

– Den Perspektivenwechsel auf die positiven Aspekte Deines Lebens zu schaffen

– Zufriedener und motivierter zu werden

​«Build what`s strong!» statt «Fix what`s wrong!»

Anmeldungen gerne per Mail an Amel Rizvanovic